Siegel_geprüfte_sicherheit.png
24Stunden Hotline.jpg

 Ihre Vorteile auf einen Blick

Schadeneinreichung bei der gegnerischen Versicherung innerhalb von 24 Stunden.

Volle Geltendmachung Ihrer Ansprüche.

Keine versteckten Kosten! Für Sie ist unser Service völlig kostenfrei*

Wir übernehmen für Sie die Schadenregulierung

gegenüberder gegnerischen Kfz - Haftpflichtversicherung. 

Versicherungen kürzen in 83% aller Fälle die berechtigten Ansprüche der Geschädigten von Kfz-Unfällen.

 

Mit crashback24 gehört dies von nun an der Vergangenheit an! crashback24 hilft Ihnen sicher, schnell und kostenlos* bei der 

Schadensregulierung gegenüber der gegnerischen

Kfz-Haftplichtversicherung.  

*Unsere Kosten werden von der gegnerischen Versicherung übernommen.

Bewertungen_lang.jpg

SCHNELLE,

UNKOMPLIZIERTE UND SICHERE SCHADENSREGULIERUNG

Auch wenn der direkte Kontakt zur gegn. Kfz-Haftpflichtversicherung bequem und einfach erscheint, sind Sie ohne juristischen Beistand grundsätzlich der Willkür der gegnerischen Versicherung ausgesetzt. Nicht mit uns!

MAXIMIERUNG DER

IHNEN AUS DEM VERKEHRSUNFALL ZUSTEHENDEN ANSPRÜCHE

Wir sorgen dafür, das Maximum der Ihnen aus dem Verkehrsunfall zustehenden Ansprüche geltend zu machen, ohne dass die gegnerische Kfz-Haftpflichtversicherung Ihre Ansprüche nach Belieben "kürzt"!

KOSTENLOSE RECHTSBERATUNG, AUCH OHNE RECHTS-SCHUTZVERSICHERUNG

Unser Service ist für Sie als Kunde kostenlos. Wir helfen Ihnen auch ohne Rechtsschutzversicherung. Unser Honorar wird von der gegnerischen Kfz-Haftpflichtversicherung bezahlt. Es gibt keine versteckten Kosten!

 
 

So funktioniert's

SIE MELDEN UNS

IHREN SCHADEN

WIR SETZEN IHR

RECHT DURCH

SIE ERHALTEN

IHR GELD

Wir prüfen Ihre Ansprüche kostenlos und sagen Ihnen sofort, welche Ansprüche

Sie geltend machen können.

Beauftragen Sie uns, machen unsere erfahrenen Rechtsexperten für Sie Ihre Ansprüche gegenüber der Kfz-Haftpflichtversicherung des Unfallgegners geltend.

Ihr Geld ist da.

Wir leiten Ihre Entschädigung umgehend an Sie weiter. 

 

News - Aktuelle Nachrichten zum Thema

Erleidet Geschädigter eines Unfalls verbleibende und irreversible Gelenkinstabilitäten und ist zeitlebens zum Muskelaufbautraining gezwungen, sind die Kosten eines angemessen ausgestatteten Fitnessstudios erstattungsfähig.

LG Wiesbaden, Urteil vom 22.10.2019 – 9 O 218/18

Wenn Kfz-Versicherungen die Schadenserstattung kürzen

Autowaschanlage haftet nicht bei Auffahrunfall - Kunden müssen aber vorab über Verhaltensregeln informiert werden.

BGH, Urteil vom 19.07.2018, Az. VII ZR 251/17

1 / 6

Please reload